► Samstag, 27.10.2018
▪ U9/2-Junioren (F2-Junioren), 10:00 Uhr
Rot-Weiß Weibersbrunn - (SG) Waldaschaff-Rothenbuch
▪ U11/2-Junioren (E2-Junioren), 11:00 Uhr
(SG) Waldaschaff-Rothenbuch II - (SG) KSV Heinrichsthal III
Spielort: Waldaschaff
▪ U11/1-Junioren (E1-Junioren), 11:00 Uhr
(SG) Waldaschaff-Rothenbuch - TV A'burg Schweinheim
Spielort: Rothenbuch
▪ U13-Junioren (D-Junioren), 12:45 Uhr
SV Vorwärts Kleinostheim - (SG) Waldaschaff-Rothenbuch
▪ U15-Junioren (C-Junioren), 14:00 Uhr
(SG) Waldaschaff-Rothenbuch - JFG Bayr. Maingau
Spielort: Rothenbuch
 
► Sonntag, 28.10. 2018
▪ U17-Junioren (B-Junioren), 10:30 Uhr
JFG Team Spessart - (SG) Waldaschaff - Rothenbuch
Spielort: Röllbach
▪ 2. Mannschaft, 12:00 Uhr
SVW II - FC Großwelzheim II
▪ 1. Mannschaft, 14:00 Uhr
SVW I - FC Großwelzheim I
 
► Montag, 29.10.2018
▪ U19-Junioren (A-Junioren), 18:30 Uhr
(SG) Waldaschaff-Rothenbuch-Grünmorsbach - JFG Bayr. Maingau
Spielort: Waldaschaff
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

► Samstag, 20.10.2018
▪ U7-Junioren (G-Junioren)
Turnier in Waldaschaff
SVW - (SG) FC Oberbessenbach 8:0
SVW - TSV Keilberg 6:1
Leider musste die SpVgg. Hösbach-Bhf. kurzfristig absagen
▪ U11/2-Junioren (E2-Junioren)
SV Weibersbrunn - (SG) Waldaschaff-Rothenbuch II 2:0
▪ U11/1-Junioren (E1-Junioren)
TV 1860 A'burg - (SG) Waldaschaff-Rothenbuch 2:8
▪ U13-Junioren (D-Junioren)
(SG) Waldaschaff-Rothenbuch - (SG) SC Geiselbach 2:0
▪ U15-Junioren (C-Junioren)
SV Vorwärts Kleinostheim - (SG) Waldaschaff-Rothenbuch 5:2
▪ U19-Junioren (A-Junioren)
(SG) Waldaschaff-Rothenbuch-Grünmorsbach - JFG Bayer. Maingau
▪ 2. Mannschaft
SVW II - SV Schöllkrippen II 4:3
Tore: Becker Simon, Prößler Felix, Baumann Markus, Schmitt Fabian
▪ 1. Mannschaft
SVW I – SV Schöllkrippen I 3:0
Tore: Voit Constantin, Büttner André, Fick Pierre
 
► Sonntag, 21.10. 2018
▪ U17-Junioren (B-Junioren)
(SG) Waldaschaff - Rothenbuch - JFG Bessenbachtal 7:0
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

► Samstag, 20.10.2018
▪ U7-Junioren (G-Junioren), 10:00 Uhr
Turnier in Waldaschaff
Teilnehmer: SVW, (SG) FC Oberbessenbach, SpVgg. Hösbach-Bhf., TSV Keilberg
▪ U11/2-Junioren (E2-Junioren), 11:00 Uhr
SV Weibersbrunn - (SG) Waldaschaff-Rothenbuch II
▪ U11/1-Junioren (E1-Junioren), 11:00 Uhr
TV 1860 A'burg - (SG) Waldaschaff-Rothenbuch
▪ U13-Junioren (D-Junioren), 12:45 Uhr
(SG) Waldaschaff-Rothenbuch - (SG) SC Geiselbach
Spielort: Rothenbuch
▪ U15-Junioren (C-Junioren), 14:30 Uhr
SV Vorwärts Kleinostheim - (SG) Waldaschaff-Rothenbuch
▪ U19-Junioren (A-Junioren), 15:30 Uhr
(SG) Waldaschaff-Rothenbuch-Grünmorsbach - JFG Bayer. Maingau
Spielort: Rothenbuch
▪ 2. Mannschaft, 14:00 Uhr
SVW II - SV Schöllkrippen II
▪ 1. Mannschaft, 16:00 Uhr
SVW I – SV Schöllkrippen I
 
► Sonntag, 21.10. 2018
▪ U17-Junioren (B-Junioren), 10:30 Uhr
(SG) Waldaschaff - Rothenbuch - JFG Bessenbachtal
Spielort: Rothenbuch
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Am vergangenen Sonntag war unsere Zweite beim SV Schneppenbach-Hofstädten II zu Gast. In der ersten Halbzeit gaben wir klar den Ton an und erspielten uns etliche Torchancen. Folgerichtig konnte in der 12. Spielminute F. Prößler den 0:1 Führungstreffer für unsere Mannschaft markieren. Da wir daraufhin einige Großchancen vergaben und von Schneppenbach-Hofstädten gar nichts kam ging es mit der knappen Führung in die Pause. In der zweiten Spielhälfte vollzog sich mal wieder „der Klassiker“: mit der ersten Torannäherung der gegnerischen Mannschaft müssen wir auch gleich einen Gegentreffer hinnehmen. So konnten in diesem Fall die Jungs des SV aus Schneppenbach-Hofstädten mit ihrem ersten Torschuss den 1:1 Ausgleich erzielen (55. Minute). Danach war bei beiden Mannschaften die Luft raus und es ereignete sich nichts mehr Nennenswertes. Nächstes Wochenende spielen wir bereits samstags gegen die Zweite aus Schöllkrippen. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung am Ebbets, damit zu Hause mal wieder ein Dreier eingefahren werden kann.
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Am vergangenen Sonntag empfing unsere erste Garde die zweite Mannschaft aus Keilberg. Auf eigenem Geläuf war unsere Viktoria ganz klar auf Angriffsfußball eingestellt. Die druckvolle Anfangsphase unsererseits machte sich bereits nach 19 Minuten bezahlt, denn da stand es bereits 2:0 für uns. Torschütze beider Tore war Andre Büttner. Doch dies sollten nicht seine letzten Tore an diesem Sonntag bleiben. Einen herben Dämpfer musste jedoch unsere Elf 5 Minuten später hinnehmen, als ein Freistoß unsererseits einen Konter für die Gästemannschaft einleitete, welcher mit einem unglücklichen Eigentor von Tobias Hock endete. Sichtlich verunsichert nach diesem Eigentor folgte mit einer den wenigen Chancen für die Keilberger sogar der Ausgleich. Doch unsere Elf ließ sich davon nicht beirren und spielte weiterhin ansehnlichen Fußball nach vorne, und so ließen die Chancen und Tore dementsprechend nicht lange auf sich warten. In der 67. Minute schlug Andre Büttner zum dritten Mal in diesem Spiel zu, und krönte in der 85. Minute seine hervorragende Leistung mit dem Treffer Nummer 4. Weiterer Torschütze der Partie war Steffen Englert mit einem satten Distanzschuss.
Eine derart geschlossene Mannschaftsleistung gilt es nun im nächsten Spiel gegen Schneppenbach-Hofstätten zu wiederholen, um den ersten Dreier auf fremden Geläuf einzufahren.
Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Aktuelle Spiele

Eine übersicht der aktuellen Spiele finden Sie hier:

Sponsoren

Kommende Events

Keine Termine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok