Obere Reihe v.l.:
Berthold Englert, Alfred Schmitt, Andre Mrowetz, Jürgen Staab
Untere Reihe v.l.:
Peter Gerber, Jürgen Fäth, Mustafa Öner, Frank Haun

Alte-Herren - Info

Ansprechpartner Ü30 und Ü40:
Frank Haun
06021/52731
Ansprechpartner Ü50:
Alfred Schmitt
06095/3123

Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten wir uns im ersten Spiel knapp mit 2:1 gegen Blankenbach durchsetzen. Die beiden weiteren Vorrundenpartien konnten wir recht souverän gegen Soden (31) und Dettingen (3:1) für uns gestalten.
Im Halbfinale konnten wir noch eine „Schippe” drauflegen und das starke Team aus Eichenberg/Rottenberg mit 2:0 besiegen
Im Finale wartete dann Türk Miltenberg auf uns. Die Türken konnten ihre Gruppe mit sehr gutem Fußball und einem Torverhältnis von 17:3 souverän gewinnen.
Aber wir waren bestens eingestellt und konnten schnell auf 2:0 davonziehen. Kurz vor der Halbzeit mussten wir durch eine Unachtsamkeit das 2:1 schlucken. Nach der Pause bauten die Türken einen immensen Druck auf, woraus dann auch das 2:2 resultierte. Wir bewiesen aber wieder einmal unser Siegermentalität und Manfred Brehm konnte, nach einem Traumpass von Peter Gerber, per Kopf ein Tor des Monats erzielen. Am Ende hatten wir noch weitere Konterchancen, die wir aber nicht nutzen konnten.
Damit sind wir die erste AH am bayrischen Untermain, die den Titel verteidigen konnte und haben uns wieder für die bayrische Ü40 Meisterschaft qualifiziert. Die Meisterschaft findet am 18.06. in der Oberpfalz statt.
Torschützen: Gerber Peter 4, Glaab Thorsten 3, Mrowetz Andre 2, Brehm Manfred 2, Fersch Ralf 2

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok