1. Mannschaft - Info

Trainingszeiten:
Dienstag:
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Freitag:
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Trainer:
Dominik Bäckmann
André Büttner
Laden...

Das erste Heimspiel der Kreisligasaison bestritten wir am Ebets gegen den Nachbarn aus Hobbach/Wintersbach. Die Devise für das Spiel war eine druckvolle und aggressive Anfangsphase um dem Gegner die Räume zum Spielaufbau nicht zu geben. Tim Ansmann setzte nach wenigen Minuten ein Zeichen mit einer fulminanten Grätsche gegen den Gegner. Dafür erntete er die volle Aufmerksamkeit der Gästefans, aber auch eine gelbe Karte vom Schiedsrichter. Doch der Kurs war klar und alle Spieler waren heiß auf dieses Spiel. Nach einer Ecke hatten wir schon die frühe Führung durch einen Lattentreffer fast inne, doch auch die Gäste scheiterten im ersten Anlauf am Pfosten. Den ersten Schock mussten wir nach einem Abwehrpatzer und dem damit verbundenen 0:1 Rückstand verkraften. Wenige Momente später konnten die Gäste sogar nach einem Foulelfmeter mit 0:2 in Führung gehen. Vor der Halbzeit klingelte es nochmal nach einem Eckball im Kasten von Simon Hasenstab zu m 0:3 Pausenrückstand. Die Spielanteile waren relativ ausgeglichen wobei man sagen musste dass die Gäste gnadenlos ihre Chancen ausnutzen wohingegen wir nicht belohnt wurden. Nach Wiederanpfiff war es ein Eigentor das uns wieder ein Licht am Horizont aufzeigte. Wir drehten nochmals auf und durch Steffen Englert zum 2:3 verkürzen. Danach ergaben sich noch zwei hochklassige Chancen zum Ausgleich, der so dringend benötigt gewesen wäre. Aber es sollte nicht sein und mit einer strittigen Entscheidung zu einem Elfmeter brach uns Hobbach/Wintersbach das Genick. Darauffolgend netzten die Gäste nochmals nach einer Ecke ein zum 2:5 Endstand. Kämpferisch konnten wir sicherlich mithalten aber ein rabenschwarzer Tag verhinderte die ersten Punkte in der Kreisliga.

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok