Vom Pech verfolgt waren unsere E-Junioren beim Turnier in Haibach. In den Gruppenspielen domienierte Sie praktisch alle Spiele, aber die Torchancen konnten einfach nicht genutzt werden. So kam es wie es kommen musste: statt das Endspiel zu erreichen, stand am Ende nur das Spiel das um Platz 7und 8 an. Doch auch im Platzierungsspiel lief es nicht besser. Wir konnten unsere Chancen leider nicht verwerten. Der TV A'burg dagegen nutzte seine wenige Angriffe exzellent und konnte am Ende den verdienten 7. Platz belegen.

Die Ergebnisse:
SVW - SV Alemannia Haibach II     1:1
SVW - TV A'burg II     1:0
SVW - TSV Soden     1:2
SVW - SV Vorwärts Kleinostheim     2:0
Spiel um Platz 7
SVW - TV A'burg I     0:3

Es spielten:
Leon Allig, Malte Kunkel (1), Fabian Baumann, Noah Schloth (1), Noah Zeuch, Niklas Brehm (1), Malik Karcin und Lars Englert