Unser letztes Turnier als E-Junioren spielten wir einen Tag nach unserem Ausflug in Rothenbuch. Die Derbys gegen Keilberg (1:0) und Weibersbrunn (2:1) konnten wir für uns entscheiden. Leider mussten wir bei brütender Hitze gegen Haibach (1:2) und Elsava Elsenfeld (0:3) auch zwei Niederlagen einstecken. Im Spiel um Platz 5 trafen wir dann auf unserem alten Rivalen Oberafferbach. In dem spannenden Spiel stand es nach dem Ende der regulären Spielzeit 0:0 unentschieden. Nun musste in unserem letzten E- Juniorenspiel das Neunmeterschiessen entscheiden. Leider ereilte uns das Schicksal so manch großer Mannschaft: wir versiebten einen Strafstoß und der FC Oberafferbach konnte alle Schüsse ins Tor unterbringen. Der 6.Platz war nach diesem stressigen Wochenende trotzdem als Erfolg zu werten. In der nächsten Saison rücken wir dann (außer Malte Kunkel und Noah Zeuch die altersbedingt noch eine Runde bei den E-Junioren spielen) hoch zu den D-Junioren.

Es spielten: Jan Friebel (TW), Noah Zeuch (1), Niklas Brehm, Fabian Baumann, Lars Englert, Noah Schloth, Karcin Malik (2), Jonathan Scheuber, Malte Kunkel und Leon Allig.