Am letzten Wochenende sind wir in Krombach angetreten. Wir waren das klar bessere Team. Die 3:0 Führung zur Halbzeit war hochverdient. Aber leider fehlte unserem Team an diesem Tag die nötige possitive Einstellung. Hätten wir unsere normale Leistung abgerufen, wäre der Sieg um einiges höher ausgefallen. Aber Kopf hoch Jung's solche Spiele muss eine große Mannschaft nach Hause schaukeln und das ist uns wohl eindrucksvoll gelungen.
Für eine tolle Hinrunde mit Euch möchte sich das Trainerteam aufs herzlichste bedanken.
Es spielten: Jan Friebel (TW.), Niklas Garcia-Thiel (1), Tim Volz, Niklas Brehm, Tim Hefter, Malik Karcin (1), Efe Cekem, Lars Englert, Jonathan Scheuber, Noah Schloth (1) und Mert Levent.