7. Main-Spessartenergie-Juniorencup 
U7 gewinnt Heimturnier
 
Die U7-Junioren sind die gefeierten Helden des SV Viktoria Waldaschaff. Sie konnten am Wochenende beim 7. Main-Spessartenergie-Juniorencup den Titel erringen! Aber auch alle anderen Walöscheffer Fußball-Juniorenteams zeigten den Zuschauern ihr Können und konnten voll überzeugen.

Die Ergebnisse: 
U7-Junioren (G-Junioren)
 
1. SV Viktoria Waldaschaff 1 
2. TSV Keilberg 
3. SV Viktoria Waldaschaff 2 
Es spielten: Philipp Schmidt, Emil Grimm, Lion Schrott, Emilian Weber, Lukas Englert, Nathan Steigerwald, Bruno Friedenberger, Henri Keller, Kristian Strübel, Benedikt Schmedding, Philipp Zehnder, Kevin Zehnder, Niklas Büttner, Nick Rauchalles, Aaron Schäfer, Luis Schnak.

U9- Junioren ( F-Junioren) 
1. DJK Hain 
2. BSC Schweinheim 
3. TSV Keilberg 
4. SV Viktoria Waldaschaff 1 
5. FSV Neuberg 
6. JSG Feldkahl-Rottenberg 
7. SV Viktoria Waldaschaff 2 
8. TSV Rothenbuch

U11-Junioren ( E-Junioren) 
1. SpVgg. Hösbach-Bahnhof 1 
2. TSV Keilberg 
3. TV 1860 Aschaffenburg 
4. FSV Glattbach 
5. SV Viktoria Waldaschaff 
6. FC Oberafferbach 
7. FC Laufach 
8. TuS Aschaffenburg/Leider 
9. SpVgg. Hösbach-Bahnhof 2 
10. TSV Rothenbuch 
11. FSV Hessenthal/Mespelbrunn 1 
12. FSV Hessenthal/Mespelbrunn 2

Wir bedanken uns herzlichst bei allen Helfern, ohne die ein solches Turnier nicht möglich wäre! Man darf nicht vergessen, dass nur mit Hilfen jeglicher Art ein Verein existieren kann. Also gebt Euch in Zukunft einen Ruck, damit unsere Kinder auch weiterhin "fußballern" können. Denn nur durch durch unsere Turniere und Altpapiersammlungen etc. beziehen wir unser Geld für die Jugendkasse.

Bilder: Main-Spessartenergie-Juniorencup 2015