Laden...

1. Mannschaft - Info

Trainingszeiten:
Dienstag:
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Freitag:
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Trainer:
Udo Köhl
André Büttner
Laden...

#KeinElfmeterschießen #Erster3er #ÜberdieZeitgerettet

Tore: 3x Paul Ritter, 1x André Büttner, 1x Tobias Göbel

Nachdem man in der vergangenen Woche durch einen Gegentreffer in der letzten Sekunde mit einer Niederlage die Heimreise antreten musste, wollten die Roten aus Waldaschaff beim ersten Heimspiel den ersten Sieg einfahren.

Von Anfang suchte man beherzt die Möglichkeiten nach vorne, sodass der SVW bereits in der 8. Spielminute durch Paul R. belohnt wurde und mit 1:0 in Führung ging. Nach 17 Minuten Spielzeit konnte ein Ball am eigenen Strafraum nicht gut geklärt werden, sodass die Gäste zum 1:1 ausgleichen konnten. Nur kurze Zeit später traf Tobias G. per Freistoß und Waldaschaff ging erneut in Führung. Nach einer halben Stunde erhöhte die Viktoria durch Paul R. den Vorsprung auf 3:1. Doch erneut musste der Waldaschaffer Torhüter nach einer Ecke in der 36. Minute hinter sich greifen und die Gäste verkürzten auf 3:2. Durch einen gut gespielten Konter konnte André B. kurz vor der Halbzeit das wichtige 4:2 erzielen. Spätestens nach dem 5:2 durch Paul R., der nach diesem 3er-Pack die Torschützenliste der Liga anführt, kam das Gefühl, den Sack zugemacht zu haben, auf. In der Folge ließ man jedoch weitere Chancen unnötigerweise ungenutzt und es kam, wie es kommen musste. Die Gäste kamen durch 2 fahrlässige Fehler in der 60. und 85. Spielminute auf 5:4 ran. Mit etwas Glück blieb der vielleicht zu diesem Zeitpunkt verdiente Ausgleich aus und die SVW konnte die ersten 3 Punkte feiern.

Nach einer grandiosen Abwehrleistung und Pech im 1. Spiel sowie einem starken Angriff und Glück im 2. Spiel hat das Team in der kommenden Woche die Aufgabe, diese beiden Leistungen zu verbinden. Denn am kommenden Wochenende gastieren unsere Rothosen in Niedernberg, wo man in der vergangenen Saison chancenlos blieb.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.